Zwillingsgeburt, Glückwunschkarte

Leanas erste Lehrerin hat nun in den Sommerferien ihre Zwillingsmädchen bekommen und da die Klasse sehr viel an sie denkt, muss nun natürlich auch eine (große) Karte her.

Da in dem neuen September-Kit der Papierwerksatt so schöne zarte Farben dabei sind habe ich mich daran bedient. Grauer Pünktchen-Cardstock, der hellrosa Cardstock sowie das Pünktchenpapier stammen aus dem Kit und passen einfach super zu einer pastelligen Babykarte.


Ich habe dabei endlich mal wieder meine Stempel hervor gekramt und sogar coloriert. Keine Ahnung wie lange das her ist. Auf jeden Fall denke ich dabei an ganz tolle Zeiten zurück. Vor allem an Hühner *grins*




1 Kommentar:

Solveig Niekisch hat gesagt…

Oh was für eine süüüße Karte. Da wird sich die Lehrerin sicher freuen :-)
LG. Solveig