schlichtes Layout

Die Fotos zu diesem Layout lagen einige Zeit auf meinem Schreibtisch. Sie waren nur mit dem herkömmlichen Drucker ausgedruckt und durch die Sonne etwas ausgeblichen. Irgendwie gefiel mir aber die neue Tönung ganz gut. Also mussten sie rauf aufs Layout.

Verwendet habe ich wieder das Juli-Kit der Papierwerkstatt. Die Spritzer sind mit Pschiitt entstanden. Allerdings "sprühe" ich nciht direkt aus der Flasche. Ich schraube den Deckel ab und schnicke mit dem Zeigefinger leicht (!) auf den Sprühkopf. So kann man die Farbspritzer sehr gut dosieren und leiten.





1 Kommentar:

Katja hat gesagt…

Wie immer wunderschön fotografiert! Da braucht es gar nicht viel Schnickschnack. So ist es perfekt! LG - Katja