Karte Nr. 5


Heute zeige ich eine Karte, die mich irgendwie Bilderrahmen erinnert, vielleicht bayrisch angehaucht, vielleicht bei einem Jäger in der Stube zwischen Geweihen hängend. So in der Art...

Jedenfalls ist die Karte wieder aus dem Novemberkit entstanden und zwar aus dem Kartenkit. Das kleine Rentier findet ihr auh im Shop und kann gleich für Eure Weihnachtskartenproduktion mitbestellt werden. Ich hab es einfach zweimal ausgestanzt, davon einmal seitenverkehrt. So schauen sich die zwei Rentiere (oder auch Hirsche - da gibts wohl immer mal Debatten drum) an.
Der Rahmen aus Cardstock wurde mit Abstandpads etwas angehoben, ein kleiner Spruch aungebracht - fertig!





Keine Kommentare: