Tauftorte


Letzte Woche habe ich einige Stunden, eher Tage mit dieser Torte verbracht. Unser Neffe wurde am Samstag getauft und ich spendierte die Torte (und ein paar CakePops).
Die obere Torte besteht aus Schokokuchen, gefüllt und bedeckt und weißer Ganache und Fondant. Die untere Schicht beinhatet einen Vanillekuchen mit Kirschfüllung, bedeckt mit Buttercreme und Fondant.
Den türkisen Fondant habe ich selbst eingefärbt, da mir der original Fondant viel zu dunkel erschien für eine Tauftorte.







Die Torte passt eigentlich ganz gut zu meinem Blog ;-)

Demnächst gehts hier weiter mit Werken aus dem aktuellen Papierwerkstatt-Kit.




Kommentare:

Mimi hat gesagt…

Eine tolle Torte! Farblich ist sie natürlich die perfekte Ergänzung zu deinem Blog :-)

PrinzessinN hat gesagt…

Wow, die Torte sieht super schön aus. Ich mag die Farben...türkis und weiss...wundervoll und diese süssen Schühchen.

Unglaublich, wie viel Arbeit dahinter ist.

Heidi W. hat gesagt…

Die Torte ist der Hammer...
So wunderschön...
Ich bin ganz begeistert.
Da hat sich die stundenlange Arbeit gelohnt.
Lg Heidi

steffka hat gesagt…

oh ist das süüüüüüüüüüüüüüüüß