Blogliste aufgeräumt

Im Rahmen meiner Blogentrümplungsaktion sind einige Blogs von meiner Lektürenliste geflogen. Das klingt nun hart. Einige waren nicht mehr für jedermann zugänglich, also brauchte ich sie auch nicht mehr der Öffentlichkeit zugänglich machen. Andere Bloggerinnen haben sich ganz verabschiedet oder gehen Themen nach, die mich nur wenig interessieren. Auf manchen Blog passiert gar nichts mehr. Und wieder andere haben es auf Feedly geschafft.

Via Feedly lese ich sowohl auf dem PC also auch abends auf dem iPad liebgewonnene Blogs. Feedly hat als meinen alten Google Reader ersetzt. Auch dort habe ich mal wieder aufgeräumt.





Kommentare:

Bella hat gesagt…

Ja.... manchmal muss einfach aufgeräumt und 'ausgemistet' werden :-)

GLG
Bella

aufspapiergebracht hat gesagt…

Würden das doch mal mehr machen!! Ich habe mich dazu entschlossen jeden Monat einen neuen Blog mit in meine Liste aufzunehmen. Es gibt soviele tolle Blogs, die keiner kennt und somit etwas mehr in den Focus kommen könnten!!
Frühjahrsblogputz!!
LG Elisabeth