Ein schickes Minialbum vom Workshopwochenende der Papierwerkstatt

Das erste Projekt, was ich hier auf meinem Blog vom Workshopwochenende der Papierwerkstatt zeigen möchte ist ein kleines Minialbum.
Aus dem wirklich sehr üppigen Materialpaket wurden die einzelnen Seiten geschnitten und mit ganz vielen Kleinigkeiten, Tags und Hängerchen aufgehübscht. Es hat riesig Spaß gemacht, die kleinen Tags und Elemente zu kreieren. Auf einigen Seiten fehlt noch ein wenig Journaling, aber ich wollte Euch nicht noch länger warten lassen.

Unter anderem wurden folgende Stanzformen aus dem Shop der Papierwerkstatt   für das Minialbum verwendet:
Flèches von Kesi'Art
Troi Coeurs - Kesi'Art
Hashtag - Kesi'Art
 Fishtail Flags - My favorite things


Achtung, es folgen viele Fotos
































Kommentare:

Conservatory-Girl hat gesagt…

oh man das ist ja wieder total schön geworden!

Justine hat gesagt…

Das ist aber ganz schön üppig geworden und soooo schön! Du bist mit den Details immer so herrlich dezent das man einfach nichts übersehen kann.
VlG, Justine

Bella hat gesagt…

T.r.a.u.m.h.a.f.t

Und wenn ich nächste Woche wieder arbeite, muss ich mir auch gleich mal den Aurednik schnappen :-)))

GLG
Bella

yvonne und susanne hat gesagt…

Liebe Anja, das ist ja zuckersüss geworden - ich würde das mindestens zehnmal am Tag in die Hand nehmen - und gar nicht mehr hergeben wollen. yvonne

steffka hat gesagt…

das ist ja wunderhübsch schnuckelig schön...
einfach zum verlieben