Leporello

Nach einer langen Minialbum-Durststrecke, die ich noch vor kurzem hatte, macht es nun wieder richtig Spaß, die Alben zu bauen und zu bescrappen. Vier Stück hab ich innerhalb kürzester Zeit gewerkelt - eins davon noch nicht gezeigt und meine Minialbum-Vitrine wird immer voller. Ich muss also mal anbauen für all die vielen, tollen Stücke. Aus Interesse müsste ich auch mal zählen!

Diesmal habe ich die Cover-Gestaltung komplett weg gelassen und es ist ein Leporello aus dem aktuellen Kit der Papierwerkstatt geworden. Es ist ein wundervolles Kit in tollen Farben: türkis, grau, ein wenig erdig und auch einige Knallfarben. Für jeden etwas dabei.

Das Beste: in diesem Kit ist wie immer ein kleines Projekt dabei. Susanne und Yvonne arbeiten immer ganz fleißig vor. So kann man wirklich direkt nach dem Auspacken und Streicheln loslegen.

















Huch, nun ist hier tatsächlich ein unbearbeitetes Bild hinein gerutscht. Man möge es mir verzeihen. *hihi*

Ich wünsche Allen ein tolles Wochenende, viel Spaß auf den vielen St. Martins Umzügen und Laternenfeste. Hierzu wünsche ich auch eine gut geölte Stimme. Übrigens hilft der Gesangsstimme nicht nur heiße Milch mit Honig, sondern auch Gummibärchen. Die Gelatine legt sich auf die Stimmbänder und hält sie geschmeidig. :-p Lasst es Euch schmecken!

Kommentare:

Heidi hat gesagt…

Ein tolles Mini hast Du da gezaubert und die Farbwahl finde ich ganz entzückend.
Ich finde Leporellos sind ideale schnelle Alben zum Verschenken.
Lg Heidi

Katja hat gesagt…

Toll, wie Du die schönen Papiere zu gemixt hast. Vor allem die gerissenen Randstreifen unten sind cool und schaffen einen roten (bunten!) Faden! LG - Katja

Maria hat gesagt…

Ein wunderschönes Leporello, da bekomme ich gleich Lust, selbst eines zu machen! :-)
Die Farben finde ich genial und die Anordnung der Fotos gefällt mir sehr gut!
LG Maria

Schnippselfrosch hat gesagt…

Wiedermal Perfekt dein Mini. Farblich und super abgestimmt in allen Fotos,Papier usw.
Gruß Dagmar

Dana F. hat gesagt…

Unglaublich schön, Dein Mini, und das mit den Gummibärchen merk ich mir auch! Liebe Grüße und schönes Wochenende :)