fertig!

Eigentlich war der kleine Umbau meines Scrapbereichs schon nach wenigen Stunden erledigt. Sprich: Platz komplett ausräumen/sortieren/ausmisten, Küchenschränke aufbauen, ausmessen, ausrichten, bohren, hinhängen und alles wieder schön geordnet einräumen.
Und so sah das Ganze dann aus:






Aber dann sah sich mein Mann um und fing an seine Seite im Arbeitszimmer auszumessen. Das bedeutete also nochmal zu Ikea, nochmal Schränke kaufen, nochmal ausräumen, nochmal Schränke aufbauen, nochmal alles ausmessen, ausrichten, bohren, ... (ihr kennt das nun schon).
Nun sind beide Seite ziemlich gleich eingerichtet und doch auf die jeweiligen Bedürfnisse (wie vorher eigentlich auch schon) angepasst.
Tja und nun? Nun werden die Tischplatten nochdemontiert, farblich angepasst und wieder so hingestellt wie es war - alles perfekt!

Zwischenzeitlich ist dann noch eine Easykarte entstanden. Man nehme: eine Vorlage, eine Schere, ein bissl Kleber und die Restekiste. Und wenn man gar kein Bock auf schneiden hat könnte man auch die Datei nutzen, den CraftRobo werkeln lassen und nur noch alles zusammenkleben - fertig. Davon sind dann gleich ein paar Erdbeeren entstanden und die Restekiste dankt es mir.



Und weil ich meinen Scrapbereich nicht sofort wieder mit Papier eindecken wollte (eigentlich hat es mich ja schon in den Fingern gekribbelt), hab ich mich mal wieder an der Nähmaschine versucht. Ich geb zu, sie musste entstaubt werden, denn das letzte Mal, als ich dran gesessen habe, war ca. 2001 - damals habe ich viele, viele, viele Teddybären für kranke Kinder genäht und gestopft.
Und nun ist nach langer Pause und vielen Fehlern ein einfaches Röckchen entstanden.

Kommentare:

Mauze hat gesagt…

Wahnsinn, sooooo viel Stauraum, also im Verhältnis zu meinen Verhältnissen *gg* Habt ihr super geplant.
So, und nu hab ich wieder Appetit auf Erdbeeren *gg*
Ganz liebe Grüße
Sandra

ScrapyCherry hat gesagt…

wow - das is toll geworden! arbeitszimmer wie röckchen :)

Birgit hat gesagt…

Seufz! So viel Platz! Schön!!! Die Erdbeere und das Röckchen sind auch wunderschön! Ich musste gerade irgendwie an Emely Erdbeere denken...! :-)

Liebe Grüße,
die Birgit

Ute L. hat gesagt…

Man hast Du viel Stauraum bei mir steht/hängt einfach zuviel rum für Schränke! Ich muß auch nochmal meinen Platz fotografieren. Schön Deine Erdbeere ;-) Muß man nicht einfach was selber nähen für die Mädels?! Mir spukts schon den ganzen Tag im Kopf, ein Hängerkleidchen soll es werden, schön einfach und schnell! Mach ich glaub ich morgen?! Sehr süß der Rock und Leana natürlich auch!

anusch hat gesagt…

Wow die Erdbeere ist ja süß und das Röckchen erst :) du bist ein echtes Allroundtalent :)

Jenny hat gesagt…

:D Mehr muss ich ja nicht sagen. Ach ja, die Erdbeere ist toll *lach*

blauer Mohn hat gesagt…

Toll geworden, deine Erweiterung ... ich fürchte mal da war der (erweiterte Platz-) Bedarf Mutter des Vorhabens *gg* und auch das Röckchen ist doch toll geworden - Fehler?, ich seh keine!

Elena hat gesagt…

Oh, Anja, das sieht alles phantastisch aus: dein neuer Arbeitsplatz, die Karte und das Röckchen liebe ich! Schön, dass Du wieder kreativ sein kannst
LG, Elena

Jule hat gesagt…

Oh wow, der Arbeitsbereich sieht ja wirklich super schön aus! Das wäre auch was für mich, auch wenn ich keine Scrapsachen habe ;) Irgednwas hätte cih da schon zum unterbringen...

Und das Röckchen ist wunderbar geworden. Super süss :)

Toujours-Moi hat gesagt…

Der Rock ist einfach zauberhaft geworden und Dein Reich sieht auch gut aus.

Kalli hat gesagt…

entzückend das Röckchen wie auch Leana..........

Kalli hat gesagt…

uih, auch das Zimmer ist Klasse geworden, viel spass damit...die Kreativität kommt schon wieder....