Frühling komm herbei - Teil 1

Ewwe langt's!

Lange Zeit war mir das Wetter, vor allem der Schnee wirklich egal. Im Gegenteil, ich habe den Schnee und vor allem die Menge sehr genossen. Aber jetzt reichts.

Ab heute möchte ich mit euch den Frühling rufen. Ich habe mir gedacht, das klappt am besten mit den neuen Flutter-Papieren und dem Zubehör von Making Memories. Die Vielfalt dieser Kollektion könnt ihr euch bei Bettypepper anschauen und kaufen. Sie hat derzeit übrigens sehr viele CHA-Neuheiten im Shop und ich kann euch sagen, da sind wirklich viele zauberhafte Stücke dabei. Schaut euch doch mal um.

Nun aber wieder zum Frühlings-Ruf, zu dem ich ein passendes Layout mit Fotos aus dem letztjährigen Frühling gescrappt habe. Das muss ja klappen, dass er sich auch dieses Jahr bald zeigt.





Papiere: Flutter von Making Memories
Flowers: Flutter, Plastic Flowers von Making Memories
Sonstiges: Cardstock, Alpha-Stickers, Craft Robo, Journaling-Pen, Brads, Stickles

Nun bin ich ja mal gespannt, ob das klappt. Weitere Frühlingswerke folgen also in den nächsten Tagen!

Kommentare:

Polly72 hat gesagt…

Huhu, ich bin sehr gespannt, ob das klappt! Ich glaube jeder würde momentan den Frühling gerne herbei zwingen. Diese Woche sieht es ja gut aus, aber es war ja schon einige Tage warm in diesem Jahr und danach hat es erst einmal richtig geschneit.

Wir sollten einen Frühlingstanz aufführen! ;-)

Ute L. hat gesagt…

Ich sage nur Donnerstag 16 Grad und Du glaubst es nicht bei uns liegt noch Schnee! Das Papier steht Deiner Kleinen sehr gut! Wunderschönes Foto und Layout!

Lena hat gesagt…

Wow, ein tolles LO! Na wenn sich der Frühling davon nicht anlocken lässt, dann weiß ich's auch nicht :o) Die Farben sind toll! Ich will mehr :oD

Jenny hat gesagt…

Ein super Layout und ich hoffe, dass es was nützt! Also, Frühling, komm raus!!! LG Jenny