Nicht viel zu zeigen

Damit mein Blog nicht verstaubt, wollte ich wenigstens mal ein kurzes "Hallo" in die Bloggerrunde werfen.

Derzeit geschieht bei mir viel und doch nichts. Jedenfalls nichts von großer Bedeutung für Euch. Ich habe ein neues Frühlingsprojekt geplant, was aber mehr von privater Natur ist. Dafür ist ein Teil angekommen, weiteres wird heute Mittag geshoppt:



Und was ich noch loswerden möchte (nicht in Bezug eines einzelnen Beitrags, sondern generell):
überbewertet wird überbewertet wird überbewertet
Ich kann es echt nicht mehr hören/lesen. Ich reagiere auf dieses Wort fast schon allergischer als auf das Wort "quasi". Mich schüttelt es regelrecht bei der Verwendung dieser beider Ausdrücke.

Kommentare:

anusch hat gesagt…

Tolle Stoffe und richtig schönes Stofffoto... mit quasi hab ich hier z.H. auch zu kämpfen, aber überbewertet... ging bisher noch an mir vorbei *lol*

N. hat gesagt…

Sooooooooooooo schöne Stoffe, was wird denn das?

Wilma und Silvia hat gesagt…

genau das Gleiche bei uns, das Weiterblättern ist einfach ausgestiegen, ich habe Stunden im HTML-Code rumgetüfftelt, dann hatte ich die Nase voll.

Gibt es schon Pläne für die tollen Stoffe?

Viele Grüße Silvia

steffka hat gesagt…

also wenn ich diese genialen Stoffe seh... hach mich würd ja zu sehr interessieren was daraus wird...
*hibbel...hibbel*

Jenny hat gesagt…

Wann kommste zum Nähen vorbei?!
Gruß und schönes Wochenende; JEnny