a date with the photographer

Da hab ich nun eine Woche nicht gebloggt, komme wieder und darf euch trotzdem nur ein Layout zeigen. Und das ist noch nicht mal fertig. Das Journaling fehlt noch, denn die Geschichte, die ich dazu erzählen will ist doch eher für uns gedacht.



Ich habe es gestern übrigens geschafft: meine Schwägerin mag nun auch scrappen, nachdem ich ihr zum Geburtstag das Materialkit für ein Schachtelalbum geschenkt habe. Natürlich mag sie das nur im kleinen Rahmen machen und auch nicht so viel Zeug dazu kaufen. Projekte sind ihr schon tausende eingefallen, aber allein will sie auch nicht damit anfangen.
Das Schachtelalbum ist nun fast fertig, die Kiste muss noch beklebt und vielleicht darf ich ja ein bissl was von ihr zeigen. Oder sollte sie sich gleich mal nen eignen Blog einrichten? *smile*

Kommentare:

Venna hat gesagt…

Hach, deine Kleine sieht einfach immer zuckersüß aus! Und das Layout ist genauso geworden! Schöööön!

stempelomi hat gesagt…

Na bitte...irgendwann kriegen wir sie alle *lol*

ein tolles layout!

LG,Beate

Lena hat gesagt…

Das Layout sieht super aus! Auch ohne Journaling ;o)