Meine Geburtstagspost

Die ganze Woche haben mich wirklich liebe Hühner mit ganz tollen Karten, Geschenken und lieben Worten bedacht. Und da ich mich wirklich über jede einzelne Karte riesig gefreut habe, möchte ich Ihnen hier gerne einen Pltz zum Würdigen geben.

Von Jenny hab ich ein absolut traumhaftes Set bekommen. Sie hat doch tatsächlich alles gewischt, außen wie innen und diese wahnsinnig tollen Boxen ausprobiert. Danke Dir dafür, ich drück mal ganz feste!





Ein wundervolles Geschenk hab ich von meiner liebsten Schwester (ich hab ja nur eine) Lotta bekommen. Ganz dicken Knuddler an Dich! Leider, leider kann ich ihren Blog nicht verlinken *grins*


Von meinem Mann hab ich unter anderem diese wundervolle Scraptasche bekommen. Sie ist echt groß und hat sooo super viele Taschen, Fächer und Verstecke. Die nächsten Stempeltreffen laufen also viel organisiserter ab und freu mich schon auf den ersten Einsatz (wobei ich sie sicherlich auch bestückt auf meinem Tische stehen haben werde.



Von Bettina/B2 gab es diese süße Igelkarte, mit dem tollen Motiv. Da hab ich doch schon fast wieder an eine Bestellung gedacht *smile*




Katja
hat mich mit dieser bunten Karte überrascht.



Pamela/Kyra schickte mir eine wirklich knuffige Karte. Ich finde, das Shape passt total gut zu solch fröhlichen Motiven



Von Doreen bekam ich eine ganz besondere Kartenform. Ich mag solche Karten ja total gerne. Ich denke, die Idee werde ich demnächst mal aufgreifen. Ich finde die Karte wirklich wunderschön.



Ilona schickte mir diese Karte in "meinen" Farben:



Eine wunderschöne Karte landete von Tina hier bei mir. Ich hab mich total darüber gefreut.



Und von meinem Bruder und seiner Familie habe ich dieses geniale Buch bekommen. Ein Quelle der Inspirationen für Scrapper. Ich kann jetzt schon sagen: wow! Es ist wirklich superklasse.


Heute mittag kam noch weitere Post an. Ich bin wirklich überrascht, wieviele Menschen an mich gedacht haben und mir wirklich liebe Worte haben zu kommen lassen. Dazu muss sagen, dass es mir etwas unangenehm ist, denn im letzten Jahr, habe ich kaum gestempelt und konnte demnach auch wirklich wenige Karten verschicken. Ich bin jedoch sehr positiv eingestellt, dass es in diesem Lebensjahr wieder besser wird. Und damit das auch klappt, werde ich mich nun mal an meinen Stempeltisch setzen (erstmal aufräumen vom letzten Layout) und eine Karte stempeln.

wünsch' Dir was!

Bevor ich meine super geniale Geburtstagspost einstelle, wollte ich Euch kurz noch ein neues Layout zeigen.
Ich habe mich nun doch nochmal an einem 12x12 Layout versucht und dazu den Sketch der 21. Challenge bei Teenas Tipps ausprobiert.

Von den Farben her könnte man meinen, es handelt sich um ein Jungenlayout und war selbst ganz baff, als ich letztendlich bemerkte, dass ich mal kein rosa und auch nur gaaaanz wenig braun verwendet habe.
Das

Foto hab ich schnell selbst ausgedruckt, leider war die Fototinte leer und ich musste zur normalen Farbpatrone greifen, die schon etwas älter ist. Werde das Foto bei Gelegenheit dann noch mit einem entwickelten Bild austauschen.



Heute abend oder morgen, zeig ich dann endlich mal die Geburtstagspost - ich bin ja immer so happy drüber und freue mich über jede einzelne Karte.

Gleich 3 Dinge auf einmal

... die man von mir so gar nicht gewohnt ist.
Und damit meine ich folgendes:

  • knallbunt
  • Doodles
  • ein 12x12 Layout
Passt eigentlich nicht zu mir, aber es war ein Versuch und es hat Spaß gemacht. Letztendlich finde ich das Layout gar nicht so übel und doch richtig fröhlich.



Dieses Layout ist nach folgender Inspiration entstanden:




Und nun habe ich noch eine Sneak Peak der etwas anderen Art. Im Stempelhühnerhof gibt es eine neue Aktion: Stille Post. Meine zu liftende Karte ging mittlerweile schon auf die Reise. Vorher musste sie natürlich fotografiert werden. Doch, *ups* weg war sie. Hier sieht ihr also einen kleinen Teil meiner Karte, mehr darf ich ja nicht verraten.