Jannika war wieder da

Als ich Jannika das letzte Mal fotografiert habe, war sie noch etwas jünger und sah noch ganz anders aus. Nun wollte ihre Mama noch ein paar Weihnachtsfotos für den Papa. Dafür haben wir ausnahmsweise unseren wöchentlichen gemeinsamen Spaziergang ausfallen lassen und sind ins Studio gegangen.

Jannika hat diesmal super mitgemacht und das Fotografieren scheinbar wirklich genossen.

















Es macht zwar den Eindruck, aber sie eigentlich nicht auf allen Fotos eine Mütze auf. Scheinbar habe ich aber grade diese für euch ausgewählt. Nunja, morgen ist ja Nikolaus und damit wünsche ich euch für morgen einen tollen Sonntag und schönen Nikolausabend mit vielen Nüssen, Mandarinen und was es sonst noch alles bei euch gibt.

Kommentare:

Lena hat gesagt…

Wow, mal wieder sehr schöne Fotos! Wunderbar!

~Sorellina~ hat gesagt…

Das 5. Foto von oben gefällt mir besonders gut...da guckt sie so verschmitzt ;)

Einen schönen 2. Advent liebe Anja!
LG
Sabs