Tri Shutter Album

Nachdem ich auf zahlreichen Blogs schon einige Tri Shutter Karten, habe ich mich gleich mal an die neuste Variante - ein Tri Shutter Album - gewagt.
Eigentlich ein recht einfaches, schnelles Album mit viel Gestaltungsmöglichkeit, wenn man die Technik mal raushat. Immerhin habe ich dafür genau so lange gebraucht, wie für das letzte Layout des Bettypepper-Designteams.

Ich habe mich diesmal für ein Album mit wenig Schnickschnack entschieden. Die Technik und die Papiere von Pink Paislee aus der Serie mistletoe and Co. sind so schön, dass es das meiner Meinung nach gar nicht braucht.
Die Bilder in dem Album zeigen Leana mit 6 Monaten. Es sind die Fotos der Weihnachtskarten vom letzten Jahr, die nun auch endlich verarbeitet worden sind.

Nun bombadiere ich euch einfach mal mit Fotos des Albums.














Die zwei Journalingkarten (auch aus der Mistletoe and Co. Serie ) werden natürlich nicht leer bleiben. Ein entsprechender Text füge ich nachträglich noch ein.

Nun geht's hier bei mir erstmal wieder mit Fotos weiter, es liegen noch einige unbearbeitet auf der Festplatte.

Kommentare:

stempelomi hat gesagt…

wow...das sieht aber klasse aus!! Und stimmt die Papiere (und vorallem Fotos;) ) wirken für sich!

LG,Beate

anusch hat gesagt…

Steht auch auf meiner Liste, irgendwann ;) deins ist jedenfalls sehr schön geworden.

Nette hat gesagt…

das sieht sooo schön aus, so klar und strahlend ;)

ScrapyCherry hat gesagt…

wirklich super schön geworden :)

Ute L. hat gesagt…

Und auch hier wieder perfekte Fotos!Das gefällt mir alles sehr, sehr gut!!!

*Fienchen* hat gesagt…

Super schön und genau richtig, es so "schlicht" zu halten. Das passt perfekt zu den süßen Bildern.
Es steht auch ganz oben auf meiner Liste und ich hoffe es dann auch bald mal in Angriff nehmen zu können. Doch irgendwie hapert es immer an der Zeit ;o)
Liebe Grüße
Petra

Ute L. hat gesagt…

Liebe Anja! Ich habe Dir einen Blog Award verliehen und ich würde mich freuen, wenn Du ihn Dir bei mir abholst!