da bin ich wieder

Ich stecke ja eigentlich mitten in den Vorbereitungen für Weihnachten. Naja, jedenfalls für das, was damit zusammenhängt und ich hab auch noch so viel vor.
Trotz allem wollte ich Euch mal zeigen, dass ich zwischendurch auch nicht-weihnachtlich tätig bin.

Zum einen ist dieses Layout entstanden, welches unser Familienbild zeigt. Ich habe noch immer Schwierigkeiten mit der 12"-Größe, aber nach einigem Hin-und-her-schieben bin ich nun doch zufrieden.



Außerdem konnte ich endlich das Minibook vom C.A.R. aus dem Barbaras Workshop fertig stellen. Ich muss dazu sagen, dass ich mir sehr schwer tat, da ich mich weder mit dem Stil der Papiere noch mit dem Thema "Shopping" (als Hauptthema für das Album) identifizieren konnte. Ich habe bei der vorausgegangenen Hausaufgabe viele Bilder in unserem Gartencenter machen können und so entstand aus dem Minialbum eine Vorplanung für unsere Gartenneugestaltung im nächsten Jahr. Auf den Fotos im Album sind bereits viele Ideen, Strukturierungen usw. festgehalten, sowie Notizen, Pläne und Skizzen unseres Gartens in kleinen Papiertaschen. In der Henkeltasche sind Visitenkarten, gesammelte Telefonnummern und soweiter von GaLa-Bau-Unternehmen im Umkreis für Kostenvoranschläge.








Habt ihr gesehen, dass die Scrapbook-Werkstatt Geburtstag hat? Ein jahr besteht der Laden schon und ich freue mich, dass es ihn gibt, da wir dadurch hhier in der Region wirklich eine perfekte Auswahl an Scrapmaterialien zum Anfassen haben. Im Laden werden auch immer wieder richtig coole Aktionen und Workshops angeboten. Ach, wenn ich doch nur mehr Zeit hätte. Ich freue mich schon, bald mal wieder im laden stöbern zu können.



Und nun, wollten ja noch einige wissen, um welche Neuigkeit es sich handelte vor zwei Wochen. Nein, es hat nichts mit Weihnachten zu tun, wobei das sicherlich das süßeste Geschenk ist, was man bekommen kann.

Die Neuigkeit ist zwar groß, aber doch recht klein. Um genau zu sein, misst sie nur 49cm und sie ist rot. Naja, jedenfalls obendrauf *smile*.
Ihr werdet es alle schon gelesen und euch bestimmt auch in ihn verguckt haben: Jenny und Thomas sind Eltern des kleinen, schnuckeligen, super-süßen, putzig-rothaarigen, goldischen Felix geworden.
Ich freue mich total für die kleine Familie und wünsche ihnen auch hier nochmal eine tolle Kennenlernzeit und Eingewöhnungsphase.
Außerdem freue ich mich natürlich so ganz nebenbei auf ein weiteres Übungsmodel.

Nun erstmal genug von mir. Ich wünsche allen meinen Bloglesern (ja, auch den stillen *wink*) ein wundervolles Wochenende.

Kommentare:

anusch hat gesagt…

Ein total gelungenes LO und die Tasche ist auch schnuckelig geworden.

stempelomi hat gesagt…

wow...euer Familienlayout gefällt mir total gut!! Und das Minibook ist auch sehr schön geworden!

LG,Beate

Dorrit hat gesagt…

Das Minibook ist der Hit, sieht echt klasse aus. beim Layout hast du tolle Farben gewählt!

Venna hat gesagt…

Das sieht man aber gar nicht, dass du Probleme hast mit 12x12 hast, dein Layout ist wunderbar geworden! Fast noch besser gefällt mir aber dein tolles Mini, sooooo schön!

steffka hat gesagt…

hach ich versteh garnicht warum du dich mit 12x12 schwertust.. ich find es wieder sehr genial dein LAyout... und dein Gartenbuch sowieso... hi hi

Lena hat gesagt…

Boah!! Sooo schön! Das Layout ist der Knaller, genauso wie das Minibook! GENIAL!!

Simone hat gesagt…

Liebe Anja,

ich wollte dir einfach einen kurzen Gruß hinterlassen und mich für Deine zahlreichen Besuche auf meinem Blog bedanken. Ich freue mich immer sehr über Deine Nachrichten und hätte Dir das Candy so gegönnt. Wenn Du schnell bist, hast evtl. nochmals eine Chance ;-)
Ansonsten muss ich einfach nochmals wiederholen, dass Du ganz traumhaft schöne Fotos machst...
Liebe Grüße Simone