2009 kommt...

in großen Schritten.
Ich hoffe, ihr hattet alle ein tolles Weihnachtsfest. Unser Weihnachtsfest konnte leider wegen eines dummen Putzunfalls meinerseits nicht auf Bildern festgehalten werden. Aber macht nix, das nächste Weihnachten wir sowieso viel schöner, denn dann bekommt Leana auch schon viel mehr mit.

Für das neue Jahr habe ich schon einiges vorbereitet. Zum Beispiel sind bei mir bereits zwei Neujahrkarten entstanden. Ich geb zu, ich hab mich echt vor diesen Treppenkarten gedrückt, aber als ich dann so eine wundervolle Treppenkarte von Mona zu Heiligabend in der Hand halten durfte, war's vorbei. Ich musste diese Karte also auch mal probieren. Um die Schrift und die gewellte Borte zu schneiden habe ich meinen Robbie um Hilfe gebeten.
Leider hatte ich nur das 50mm-Objektiv zur Hand, deswegen ist nur die Maus scharf gestellt. Aber ich denke, ihr könnt die Stufen immerhin erkennen.



Die zweite Neujahrkarte ist eine normale Klappkarte geworden. Ich hab mich diesmal von der "Everybody Art Challenge" inspirieren lassen.



Da ich in nächster Zeit einige Täschchen für Minigeschenke benötige, die leider schon länger daraus warten verpackt und verschickt zu werden, habe ich diesen Prototyp kreiert. Als ich gemerkt habe, dass alles soweit passt, wie ich es haben will, zeichnete ich alles auf Pappe, so dass ich eine Schablone habe, die ich aber jeweils auch für andere Größen verändern kann. Falls Interesse besteht, kann ich bei einer nächsten Tasche gerne mitfotografieren und einen Workshop erstellen.



Für mich selbst sind zwei Bücher entstanden. Da ich viele Passwörter geändert habe und auch selten die gleichen Kombinationen benutze, musste ich mir mal ein kleines Passwortbuch erstellen, wie ich es schon bei Antje gesehen habe. Diesmal musste ein Magnolia-Motiv dran glauben, aber ich denke eigentlich, dass ich diese Stempel (zur zeit) wirklich nicht mehr mag, wie so viele Comic-Männlein und -Weiblein-Stempel, mit teilweise seltsamen Körper- und Gesichtsproportionen.



Dieses Buch wird wieder ganz wichtig für mich. Für Notizen, zum Gedanken aufschreiben, einfach mal zum Rumschmieren, usw.
Da es mir auch im Herbst noch gefallen soll, ist es in meinem Lieblingsfarben rosa-braun gestaltet mit möglichst wenig Schnick-Schnack. So kann es auch mal in die Handtasche wandern. Die Labels und die Buchstaben hat mein Robbie für mich ausgeschnitten.

Kommentare:

Nixe07 hat gesagt…

Wow warst du aber fleißig! So viele tolle Kreationen hast du da gezaubert. Die Karten sind total süß geworden und das kleine Täschen finde ich auch super süß :) Die Idee mit dem Passwortbüchlein muss ich mir unbedingt merken ;) sieht echt super aus!! Danke das du bei unserer Challenge mitgemacht hast :o)
Alles Gute für das neue Jahr ...
Liebe Grüße
Moni
EAC-Team

Katja hat gesagt…

Wow, Du warst aber fleißig. Und alles ist so wunderschön geworden.

Liebe Grüße, Katja

Iris hat gesagt…

Hallo Anja,

schön, dass du wieder einmal was gestempel hast und dann auch sofort bei uns mitmachst. Deine Bücher und Taschen gefallen mir super gut und ich würd mich über einen WS sehr freuen. Deine Karte nach unserem Sketch ist auch super schön geworden.
Ich wünsche dir und deiner Familie einen guten Rutsch ins Jahr 2009.
GLG und einen dicken Knuddler von
Iris
EAC-Team