Zeit zum Stempeln genutzt

Heute abend hatte ich ein wenig Zeit für mich und habe mich natürlich wieder dem Stempeln gewidmet und einiges ausprobiert.

Da ich auf drei Geburten warte - nein, nicht schon wieder ich - habe ich schonmal vorgesorgt und mich an einer Babykarte versucht. Inspiriert wurde ich aus einer älteren Stempelzeitschrift und damit passt die Karte auch wieder zum Thema "Inchies" der Samstagsinspiration der Hofhühner. In der Zeitschrift wurde allerdings Scrappapier verwendet. Ich habe dafür Schnipsel aus meiner Resteschublade zusammen gesucht, die so langsam abnimmt.

Lange habe ich überlegt, was mit zum Foto des Hoffotografen einfällt. Aber die prickelnde Idee kam leider nicht. Letztendlich habe ich wie so viele andere Hofhühner die Farben des Fotos aufgegriffen und diese auf einer Karte nach Michelle Zindorf verarbeitet.


Auch diese Karte entstand nachdem ich in meiner Restschublade gewühlt habe. Wieder habe ich die, für mich ungewöhnlichen, Farben der Aktion "Der Hoffotograf empfiehlt" aufgegriffen.

1 Kommentar:

frickelfee hat gesagt…

Die Eulen-Karte iss ja hammermäßig genial!!!

LG Sabine - rapante