Für die kleinen Freudentränchen

Gegen Ende letzter Woche habe ich diese Box benutzt, anschließend hätte man sie tatsächlich nutzen können um Tränen zu trocken. Allerdings haben sich diese dank ganz lieber Personen mittlerweile in wahre Freudentränen verwandelt.

Meine Taschentuchbox, inkl. Füllstand-Guckloch und Klettverschluss zum nachfüllen:


Kommentare:

MonikaHP hat gesagt…

Hallo,
die Taschentücherbox ist wunderschön geworden.
Ich finde deine Werke immer sehr schön, ich hoffe es ist in Ordnung für dich wenn ich dich verlinke, so kann ich auch weiterhin deine tollen Werke bewundern
liebe grüße monika

Aoutienne hat gesagt…

Boah, die Box ist grosse klasse, Schnubbel und die Idee mit dem Guckloch finde ich ganz genial!!

LG
aoutienne

ineskreationen hat gesagt…

tolle Box. zum glück sind es jetzt freudentränen worden.

antje hat gesagt…

Super geworden.... und fuer Freudentraenen ;-) sehr gut zu gebrauchen.... und superschoene Papiere hast du da ergattert!

Simone hat gesagt…

Wie schöööön! Die Box ist wirklich zauberhaft geworden, eine tolle Idee. Schön, daß die Tränchen inzwischen Freudentränen sind, das freut mich.

sweppes hat gesagt…

Was für ein grandioses Teil! Super super schön und bis ins kleinste Detail durchdacht! Bravo

flati hat gesagt…

wow, die Box ist suuuuuperschön geworden, kommt gleich auf meine To Doo Liste
LG Sonja xxx