0 Super Neuigkeiten

Vielleicht hat es die ein oder andere auf dem Papierwerkstatt-Blog schon gelesen. Es stehen Veränderungen an in unserem Designteam und darüber freue ich mich sehr.
Schon bald werden wir von Dina und Steffi unterstützt.

Ich bin ganz gespannt, auf die Zusammenarbeit und die entstehende Werke und Projekte mit den Materialien der Papierwerkstatt.

Ich hab nun schon etwas vorgearbeitet und mit dem November-Kit gespielt. In Kürze seht Ihr eine kleine Vorschau auf dem Papierwerkstatt-Blog und anschließend die erste Karten und Layouts des Designteams.

Übrigens findet ihr die Werke des Teams auch gesammelt auf Pinterest und in unserer Galerie.



5 Leana und Malea

Zugegeben, dass Fotografieren des eignen Babys ist schwieriger als ich dachte. Ich wollte perfekte Fotos von Malea, es schien mir zunächst einfach, immerhin kann ich mir jeden Tag ein wenig Zeit einräumen. Jedoch hatte ich die Rechnung ohne mein Kind gemacht. Ich kann sagen, sie ist mit Abstand das schwierigste Babymodel, dass ich je hatte. Und das sind viele gewesen in den vergangenen 5 Jahren.
Ob es nur daran liegt, dass Mama den "Och ich könnte ja mal was essen"-Duft ausströmt?
Ich kann Malea quasi in "Pose" verhelfen, aber dann muss es auch sofort sitzen. Kein "Safeshot" wie sonst immer, um danach noch zu perfektionieren. Nein, bloß nicht nochmal berühren.

So erkenne ich leider auf so ziemlich jedem Bild eine unvollendete Pose? Mag sein, dass es kaum jemandem auffällt - mir aber schon. Kleine Problemchen am Rande? Ja, schade drum.









14 Malea ist da



"Es gibt Augenblicke im Leben, die ihren Zauber auch in der Wiederholung nicht verlieren."

Auch dieses Mal haben wir uns wieder für rosa entschieden.

Malea ist da! Plötzlich ging es ganz schnell. Am 25.09.14 kam sie um 3:02 Uhr mit 47cm und 2570g zur Welt.







3 CD-Hülle

Hier bin ich mal wieder, zunächst mit einem kleineren Projekt.
Ich habe mal wieder zwei CD-Hüllen benötigt. Die Hüllen sind auch super als Gutscheinumschläge zu gebrauchen und wirklich ruckzuck gemacht.
Etwas Cardstock, einen Rest farblich passendes Designpapier und ein wenig Band - das ist alles.

Meine Hüllen habe ich aus dem Material des aktuellen Augustkit der Papierwerkstatt gezaubert.
Solltet ihr Interesse an einer kleinen Anleitung haben, schreibt mir gern in die Kommentare.





Meine Designteamkollegin Andrea hat auch schon mit dem Kit gearbeitet. Auch Katja hat schon mit dem Material gespielt und Kerstin zeigt euch in den nächsten Tagen auch etwas.