3 Einladungskarten zum Kindergeburtstag

Von Jenny, die sich leider von unserem Hobby verabschiedet hat, habe ich u.a. ein tolles Stempelset bekommen. Ich dachte, es ist sicher total süß für Babykarten. Aber weit gefehlt. Leana riss sich das Set gleich unter den Nagel und damit mussten dann ihre Einladungskarten bestempelt werden.

Ich muss zugeben, sie hat die Karten zum größten Teil hergestellt mit einigen Tipps von mir.

Auch die Umschläge hat sie mit einer bunten Auswahl an Washitape beklebt. Ich denke, sie hat das echt gut hinbekommen.






0 Einladungskarten zur Taufe von Malea




Im Scrapbooktreff läuft eine Karten-Challenge. 6+7 Karten habe ich bereits geschafft. Wobei beide Projekte Einladungskarten sind. Zuerste möchte ich Euch die Taufeinladungen von Malea zeigen. Ich habe mich hier an der Stanzform "Dove made easy" bedient.
Ansonsten ist die Karte recht einfach gehalten. Ein Kartenrohling, ein wenig Cardstock, etwas Designpapier mit Pünktchen ("geht immer") und darüber ein Streifen Transparentpapier. Das Transparentpapier ist mit Brads befestigt, um durchscheinenden Kleber zu vermeiden. Die Taube und der Einladungstext kamen dann auf das Transparentpapier. Fertig ist die Karte!






0 Einladungskarten zum 60. Geburtstag


Für meine Mama sollte ich die Einladungskarten zu ihrem 60. Geburtstag herstellen. Die Vorgaben waren eigentlich nur: dunkelrot und vielleicht Blümchen. Nach kurzer Beratung fand sie Schmetterlinge auch ganz passend und in Abstimmung mit weiß und lindgrün. So konnte auch ich mich mit dunkelrot anfreunden und machte mich ans Werk.

Genutzt habe ich vor allem die Schmetterlingsstanze, die ich aus der Papierwerkstatt habe.  Außerdem noch mit einem kleinen Schmetterling-Topping verziehrt und mit diesem Einladungstext bestempelt.

Endlich konnten auch mal wieder einige PrimaFlowers ausgeführt werden - das waren noch Zeiten, als diese Flaschen hier so dekorativ an meinem Scrapplatz standen und man möglichst nicht verschwenderisch damit umging. Tja, nun liegen sie in einer Kiste - in einer grooooßen Kiste.

Meine Spritzer durften zum Auflockern nicht fehlen.










2 Always on my mind


Diesmal zeige ich wieder ein Layout mit meiner aktuellen Lieblingsfarbe türkis. Das tolle Paier stammt auch wieder aus dem Januar-Kit der beiden Schwestern aus Großostheim.

Weil grade so viel Spaß macht, setze ich mich nun an das nächste Werk.






5 My heart is full

Ein weiteres Layout entstand aus dem aktuellen Januar-Kit der Papierwerkstatt.
Ich mag die Farbkombi des Kits ja mal wieder total. So pastellig und harmonisch, mit vielen Kleinigkeiten zum Spielen.